Poulet-Hirse-Vitality-Bowl mit Kimchi-Gemüse

Gesamtzeit 35 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
25 Min. Kochzeit

Lecker wärmende Bowl mit kerniger Hirse, dekorativ in einer Bowl angerichtet, garniert mit gebratenem, mit Ponzu gewürztem Pouletfilet, grünen Bohnen und Fenchel, pikant-aromatisch gewürzt und mit würziger Kimchi-Sauce beträufelt.

Zutaten

2 Portion(en)
50 g
Hirse
200 g
grüne Bohnen
Salz
250 g
Pouletbrustfilet
Frisch gemahlener Pfeffer
1 
Fenchelknolle
200 g
Cherrytomaten
Nährwertangaben (pro Portion): 1560 kJ  /  362 kcal
10.1 g Fett
36.1 g Eiweiss
28.9 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Die Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Die Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

Schritt 2

Das Pouletfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in 1 TL erhitztem Sesamöl ca. 10 Minuten braten und mit der Kikkoman Ponzu Zitrone und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Den Fenchel (das Grün beiseitelegen) in feine Streifen schneiden oder hobeln und in 1 TL erhitztem Sesamöl 6-8 Minuten braten. Die Tomaten in Scheiben schneiden, in 1 TL erhitztem Öl ca. 5 Minuten braten und mit 100 ml Wasser und der Kimchi-Sauce verrühren.

Schritt 4

Die Hirse mit dem Fenchel, den Bohnen und dem Pouletfleisch in Bowls anrichten, mit der Tomaten-Kimchi-Sauce beträufeln, mit dem Fenchelgrün garnieren und servieren.

Tipp:

Mit Salzmandeln oder Sonnenblumenkernen bestreuen.

Rezept-ID: 1044

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Die Hirse nach Packungsanweisung zubereiten. Die Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.

Das Pouletfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in 1 TL erhitztem Sesamöl ca. 10 Minuten braten und mit der Kikkoman Ponzu Zitrone und Pfeffer würzen.

Den Fenchel (das Grün beiseitelegen) in feine Streifen schneiden oder hobeln und in 1 TL erhitztem Sesamöl 6-8 Minuten braten. Die Tomaten in Scheiben schneiden, in 1 TL erhitztem Öl ca. 5 Minuten braten und mit 100 ml Wasser und der Kimchi-Sauce verrühren.

Die Hirse mit dem Fenchel, den Bohnen und dem Pouletfleisch in Bowls anrichten, mit der Tomaten-Kimchi-Sauce beträufeln, mit dem Fenchelgrün garnieren und servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.