Pilzsuppe mit knusprigem Speck und Popcorn

Gesamtzeit 30 Min.
5 Min. Vorbereitungszeit
25 Min. Kochzeit

Dieses Rezept für eine sättigende Pilzsuppe ist pure Gemütlichkeit in einer Schüssel. Sie ist wirklich ganz einfach zuzubereiten und der knusprige Speck, das Popcorn und die Kräuter sorgen für zusätzlichen Geschmack und Konsistenz. Der würzige Kick von Meerrettich und Jalapeño Chili wärmt Sie an kalten Tagen.

Zutaten

2 Portion(en)
150 g
Steinpilze (oder Eierschwämmli)/Champignons
 ½ 
Zwiebel
2 
Knoblauchzehen
30 g
Butter
700 ml
Gemüsebouillon
 ¼ TL
Kurkuma
 ¼ TL
Pfeffer
1 EL
Sauerrahm
1 TL
Meerrettich

Zum Anrichten

50 g
Scheiben Räucherspeck
20 g
Popcorn
1 EL
gehackte frische Petersilie
1 EL
frischer Dill
1 EL
gehacktes Jalapeño Chili
Nährwertangaben (pro Portion): 1543 kJ  /  369 kcal
30.2 g Fett
10.2 g Eiweiss
16.3 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In einer Schmorpfanne die Pilze zusammen mit der Zwiebel und dem fein gehackten Knoblauch in Butter anbraten. Mit Bouillon aufgiessen, mit Kurkuma und Pfeffer würzen und 20 Minuten kochen lassen. Sauerrahm mit dem Meerrettich und der Kikkoman Sojasauce verrühren, in die Suppe geben und weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

Schritt 2

Die Speckscheiben braten oder grillieren, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Schritt 3

Die Suppe mit Speckscheiben, Popcorn, Petersilie, Dill und Jalapeño Chili servieren.

Rezept-ID: 1041

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In einer Schmorpfanne die Pilze zusammen mit der Zwiebel und dem fein gehackten Knoblauch in Butter anbraten. Mit Bouillon aufgiessen, mit Kurkuma und Pfeffer würzen und 20 Minuten kochen lassen. Sauerrahm mit dem Meerrettich und der Kikkoman Sojasauce verrühren, in die Suppe geben und weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

Die Speckscheiben braten oder grillieren, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Die Suppe mit Speckscheiben, Popcorn, Petersilie, Dill und Jalapeño Chili servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.