Pfannkuchen mit Teriyaki Ente

Gesamtzeit 150 Min.
15 Min. Vorbereitungszeit
135 Min. Kochzeit

Zutaten

4 Portion(en)
1 TL
chinesisches 5-Gewürze-Pulver
1 
Knoblauchzehe, fein gerieben
1 EL
fein geriebenen frischen Ingwer
1 ½ kg
ganze Ente
14 
chinesische Pancakes
1 Bund
Frühlingszwiebeln, längsweise gehobelt
 ½ 
Gurke, in feine Stifte geschnitten
Nährwertangaben (pro Portion): 4794 kJ  /  1145 kcal
97.1 g Fett
37.8 g Eiweiss
30.9 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 170°C/150°C Umluft (Gas: Stufe 3) vorheizen. Das chinesische 5-Gewürze-Pulver mit dem Knoblauch, Ingwer und der Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam vermengen. Die Ente in einen Bräter geben und die Hälfte der Sauce mit einem Löffel darüber verteilen. Den Bräter in den Ofen geben und 1 Stunde braten, die restliche Sauce darüber giessen und eine weitere Stunde braten.

Schritt 2

Den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Umluft (Gas: Stufe 6) hochstellen und die Ente mindestens für weitere 10 bis 15 Minuten braten, damit die Haut knusprig wird. Aus dem Ofen nehmen und 5 - 10 Minuten abkühlen lassen, dann das Fleisch und die Haut zerkleinern.

Schritt 3

Die Pfannkuchen nach Packungsanweisung zubereiten. Das Entenfleisch und die Frühlingszwiebeln auf den Pfannkuchen servieren und zusätzlich mit Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam beträufeln.

Rezept-ID: 68

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Den Backofen auf 170°C/150°C Umluft (Gas: Stufe 3) vorheizen. Das chinesische 5-Gewürze-Pulver mit dem Knoblauch, Ingwer und der Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam vermengen. Die Ente in einen Bräter geben und die Hälfte der Sauce mit einem Löffel darüber verteilen. Den Bräter in den Ofen geben und 1 Stunde braten, die restliche Sauce darüber giessen und eine weitere Stunde braten.

Den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Umluft (Gas: Stufe 6) hochstellen und die Ente mindestens für weitere 10 bis 15 Minuten braten, damit die Haut knusprig wird. Aus dem Ofen nehmen und 5 - 10 Minuten abkühlen lassen, dann das Fleisch und die Haut zerkleinern.

Die Pfannkuchen nach Packungsanweisung zubereiten. Das Entenfleisch und die Frühlingszwiebeln auf den Pfannkuchen servieren und zusätzlich mit Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam beträufeln.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.