Knuspriger Schoko-Cheesecake

Gesamtzeit 100 Min.
5 Min. Vorbereitungszeit
95 Min. Kochzeit

Zutaten

12 Portion(en)

Für den Boden:

120 g
Butter
80 g
Zucker
60 g
gemahlene Mandeln

Für den Belag:

60 g
Vollmilchschokolade
2 
Päckchen Vanillepuddingpulver
200 g
Zucker
60 g
weiche Butter
2 
Eier
1 kg
Magerquark (oder Frischkäse)
200 ml
Mandeldrink (oder normale Milch)

Für das Topping:

15 g
gemahlene Mandeln
Nährwertangaben (pro Portion): 1701 kJ  /  406 kcal
19.8 g Fett
14.1 g Eiweiss
41.4 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen und eine Springform (Ø 28-30 cm) mit Backpapier auslegen. Butter erwärmen, bis diese flüssig ist. Panko-Paniermehl mit Zucker, flüssiger Butter und Mandeln vermischen, auf dem Boden der Backform verteilen, gut andrücken und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

Schritt 2

Für den Belag Schokolade grob hacken und auf einem heissen Wasserbad schmelzen.

Schritt 3

Vanillepuddingpulver, Zucker und Butter verrühren. Eier, Quark, Mandeldrink und süsse Sojasauce (alternativ: Sojasauce + Zucker) dazugeben, zu einer glatten Crème verrühren und 100 g beiseitestellen. Die helle Crème auf dem vorgebackenen Boden verteilen.

Schritt 4

Schokolade mit der beiseite gestellten Crème verrühren, mit einem Esslöffel Tupfen auf der hellen Crème verteilen und vorsichtig mit der hellen Crème marmorieren.  

Schritt 5

Für das Topping Mandeln und Panko-Paniermehl vermischen, den Kuchen damit bestreuen und weitere ca. 50 Minuten backen.

Schritt 6

Den Kuchen erst ca. 2 Stunden in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, dann den Ring der Kuchenform entfernen und den Kuchen komplett auskühlen lassen. Den Schoko-Cheesecake in Stücke schneiden und servieren.

Rezept-ID: 840

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen und eine Springform (Ø 28-30 cm) mit Backpapier auslegen. Butter erwärmen, bis diese flüssig ist. Panko-Paniermehl mit Zucker, flüssiger Butter und Mandeln vermischen, auf dem Boden der Backform verteilen, gut andrücken und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

Für den Belag Schokolade grob hacken und auf einem heissen Wasserbad schmelzen.

Vanillepuddingpulver, Zucker und Butter verrühren. Eier, Quark, Mandeldrink und süsse Sojasauce (alternativ: Sojasauce + Zucker) dazugeben, zu einer glatten Crème verrühren und 100 g beiseitestellen. Die helle Crème auf dem vorgebackenen Boden verteilen.

Schokolade mit der beiseite gestellten Crème verrühren, mit einem Esslöffel Tupfen auf der hellen Crème verteilen und vorsichtig mit der hellen Crème marmorieren.  

Für das Topping Mandeln und Panko-Paniermehl vermischen, den Kuchen damit bestreuen und weitere ca. 50 Minuten backen.

Den Kuchen erst ca. 2 Stunden in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, dann den Ring der Kuchenform entfernen und den Kuchen komplett auskühlen lassen. Den Schoko-Cheesecake in Stücke schneiden und servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05
06

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.