Bruschetta mit Edamame und halbgetrockneten Tomaten

Gesamtzeit 30 Min.
30 Min. Vorbereitungszeit

Zutaten

4 Portion(en)

Für das Edamame-Topping:

400 g
Edamame, ohne Schale
1 
Avocado
3 EL
Erdnussöl (oder Pflanzenöl)
1 EL
Zitronensaft
2 EL
Puderzucker
1 Prise
Salz

Für das Tomaten-Topping:

180 g
halbgetrocknete Tomaten (siehe Tipp)
4 EL
Olivenöl
1 TL
Zitronensaft
Nach Belieben Oregano (oder Basilikum)
 ½ 
veganes Baguette
Nährwertangaben (pro Portion): 2520 kJ  /  602 kcal
36.7 g Fett
15.2 g Eiweiss
52.3 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Zubereitung: halbgetrocknete Tomaten (Diese können parallel bei der Zubereitung von weiteren Rezepten im Backofen gegart werden): Backofen auf 120-130 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 400 g Cherrytomaten waschen, halbieren, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen ca. 2 Stunden garen.

Schritt 2

Für das Edamame-Topping Edamame blanchieren, abschrecken, gut abtropfen lassen und die dünne Haut entfernen. Avocado halbieren, den Stein entfernen, die Avocado schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

Schritt 3

200 g Edamame und alle übrigen Zutaten für das Edamame-Topping in einen Mixer geben und pürieren.

Schritt 4

Für das Tomaten-Topping die Tomaten halbieren, in eine Schüssel geben und mit Sojasauce, 3 EL Olivenöl, Zitronensaft und Oregano würzen.

Schritt 5

Zum Belegen das Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Oberfläche mit übrigem Olivenöl bestreichen und toasten. Die Baguettescheiben mit dem Edamame-Topping bestreichen, mit den übrigen Edamame belegen, mit dem Tomaten-Topping garnieren und servieren.

Rezept-ID: 208

Rezept als PDF

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Zubereitung: halbgetrocknete Tomaten (Diese können parallel bei der Zubereitung von weiteren Rezepten im Backofen gegart werden): Backofen auf 120-130 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 400 g Cherrytomaten waschen, halbieren, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen ca. 2 Stunden garen.

Für das Edamame-Topping Edamame blanchieren, abschrecken, gut abtropfen lassen und die dünne Haut entfernen. Avocado halbieren, den Stein entfernen, die Avocado schälen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

200 g Edamame und alle übrigen Zutaten für das Edamame-Topping in einen Mixer geben und pürieren.

Für das Tomaten-Topping die Tomaten halbieren, in eine Schüssel geben und mit Sojasauce, 3 EL Olivenöl, Zitronensaft und Oregano würzen.

Zum Belegen das Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Oberfläche mit übrigem Olivenöl bestreichen und toasten. Die Baguettescheiben mit dem Edamame-Topping bestreichen, mit den übrigen Edamame belegen, mit dem Tomaten-Topping garnieren und servieren.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04
05

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.