Auf Google+ teilen:

Wild mit Heidelbeersauce

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1188 kJ / 284 kcal

Zubereitung

Zubereitungszeit: 35 Min.

Drei Viertel der Heidelbeeren mit dem Apfelsaft in eine Pfanne geben, abdecken und weich kochen lassen. Anschliessend durch ein Sieb passieren und die Sojasauce unterrühren.

Die Hälfte des Olivenöls in einer grossen Pfanne erhitzen und die Wildsteak 3-4 Minuten auf jeder Seite anbraten, je nachdem wie gar Sie Ihr Fleisch wünschen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Schalotten 5 Minuten lang glasig andünsten. Die Heidelbeersauce hinzufügen und das Preiselbeergelee und den Thymian unterheben. Wenn das Ganze leicht kocht, die Steaks und die restlichen Heidelbeeren in die Pfanne geben. 2 Minuten kochen lassen, bis die Heidelbeeren weich sind, aber noch ihre Form haben.

Mit Broccoli oder Kefen servieren.

Tipp:

Die Wildsteaks scharf von jeder Seite anbraten, um den Saft einzuschliessen, dann die Hitze reduzieren und weiter braten, bis sie gar sind.

 Variationen:

Versuchen Sie für die Zubereitung der Sauce andere Beeren, wie Brombeeren, Preiselbeeren oder Himbeeren. Preiselbeeren müssen eventuell mit einen zusätzlichen Löffel Zucker abgeschmeckt werden.