Auf Google+ teilen:

Sushi-Boot mit Surimi und Mais

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 235 kJ / 56 kcal

  • je Sushi ca. 18 g gekochter, gewürzter Sushi-Reis
  • 100 g Surimi
  • 140 g Mais (Konserve)
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1/2 TL Wasabi
  • 3 Nori-Blätter
  • etwas Salat (Eichblattsalat oder Lollo Rosso)
  • ca. 20 Cherry Tomaten

Zum Dippen:

Zubereitung

Zubereitungszeit: 10 Min.

Surimi in ca. 1 cm lange Stücke schneiden und mit den Fingern etwas zerreissen. Mais gut abtropfen lassen, mit Mayonnaise, Wasabi und Surimi vermischen.

Den Sushi-Reis zwischen den Händen rollen, so dass 20 kleine Zylinder entstehen. Die Nori-Blätter in Streifen (ca. 3x15 cm) schneiden und um die Sushi-Reis-Zylinder wickeln. Die Surimimischung auf den Reiszylinder geben.

Tomaten waschen. Sushi mit Salat und Tomaten garnieren und mit Kikkoman natürlich gebrauter Sojasauce servieren.