Auf Google+ teilen:

Muscheln mit Cocos-Curry-Sojasauce

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 657 kJ / 157 kcal

  • 250 ml Kokosmilch
  • 4-5 g Currypulver
  • 2 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 5 g Zucker
  • 200 g Zwiebeln
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kg Miesmuscheln
  • 80 ml Weisswein
  • 80 ml Wasser
  • Petersilie

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 Min.

Kokosmilch, Currypulver, natürlich gebraute Sojasauce und Zucker in eine Schüssel geben und verrühren. Anschliessend Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. In einem Topf Olivenöl erhitzen und Knoblauch, Zwiebelscheiben und Lorbeer darin anschwitzen. Dann Muscheln, Weisswein und Wasser zugeben und mit einem Deckel auf dem Topf dünsten bis sich alle Muschelschalen öffnen. Kokosmilchmischung zugeben und kurz köcheln lassen. Mit grob gehackter Petersilie bestreuen.