Auf Google+ teilen:

Käsestangen

  • 250 g glattes Mehl
  • 180 g Butter 
  • 120 g Parmesan gerieben 
  • 5 Eigelb 
  • 2 EL Milch 
  • ca. 7 g Kikkoman Sojasauce
  • Paprika
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Packung Trockenhefe

Zubereitung

Zubereitungszeit: 1 Std.

Alle Zutaten zu einem Teig kneten und bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten ruhen lassen. Die Arbeitsfläche bemehlen und den Teig gleichmässig ausrollen. Mit einem Teigrad oder einem scharfen Messer Stangen oder Streifen schneiden.

Das Backblech mit Backpapier auslegen, Käsegebäck darauflegen und im vorgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze (180°) ca. 10 -12 Minuten (bis die Stangen Farbe angenommen haben) backen.     

Tipp: Wenn man das Gebäck vor dem Backen mit einem versprudelten Ei und einem Spritzer Sojasauce bestreicht, bekommen die Käsestangen eine besonders schöne Farbe und Glanz.