Auf Google+ teilen:

Gebratene Bohnen-Pilz-Mischung

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1764 kJ / 421 kcal

  • 300 g Reis
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 250 g gemischte Pilze (z.B. Kräuterseitlinge, Shiitake, Champignons)
  • 200 g grüne Bohnen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 100 ml Kikkoman Teriyaki Sauce mit geröstetem Sesam
  • 2 EL Sesam
  • 1 EL Sesamöl
  • 2-3 EL Limettensaft
  • einige frische Sprossen

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 Min.

Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel fein würfeln und Knoblauch pressen. Chili halbieren, putzen, waschen und fein würfeln. Pilze putzen und halbieren, grosse Pilze ggf. vierteln. Bohnen putzen und halbieren.

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Chili und Ingwer darin 1-2 Minuten braten. Pilze zugeben und weitere ca. 3-4 Minuten braten. Bohnen und Teriyaki Sauce zugeben und weitere ca. 2-3 Minuten braten.

Mit Sesam, Sesamöl und Limettensaft abschmecken. Sprossen gründlich waschen und trocken tupfen. Gebratene Bohnen-Pilz-Mischung mit Reis anrichten und mit Sprossen garniert servieren.