Auf Google+ teilen:

Bolognese à la Kikkoman

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 574 kJ / 137 kcal

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 750 g Hackfleisch (Rind und Schwein)
  • 4 EL Tomatenpüree
  • 600 g passierte Tomaten
  • 300 ml Gemüsebouillon
  • Zucker
  • 8-10 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 2 TL italienische Kräuter
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • ausserdem: Spaghetti

Zubereitung

Zubereitungszeit: 25 Min.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln würfeln und Knoblauch zerdrücken. Öl erhitzen, Hackfleisch dazugeben und anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und andünsten. Tomatenpüree zugeben, passierte Tomaten und Bouillon angiessen, aufkochen und abgedeckt ca. 10-15 Minuten garen. Sauce mit Zucker, Sojasauce, Kräutern und Pfeffer pikant abschmecken und zu Spaghetti servieren.