Auf Google+ teilen:

Bistro-Salat

Zutaten für 4 Personen

pro Portion: 1716 kJ / 410 kcal

  • 1 Kopfsalat und verschiedene Salatblätter (z.B. Eisbergsalat, Chicorée, Nüsslisalat, Lollo rosso)
  • 1 gelbe Peperoni
  • 1 rote Peperoni
  • 4 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 Pouletbrustfilets (à 150 g)
  • 5 EL Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 4 Scheiben Mehrkornbrot
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Dressing

Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 Min.
Marinierzeit: 1 Std.

Salatblätter waschen, putzen und trocken schleudern. Gemüse waschen und putzen. Peperoni, Tomaten und Gurke würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Gemüse mischen. Vorbereitete Filets in schmale Streifen schneiden, mit Teriyaki Marinade & Sauce übergiessen und ca. 1 Stunde marinieren. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch von allen Seiten darin knusprig anbraten und herausnehmen. Brot in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin knusprig anbraten.

Für das Dressing Knoblauch zerdrücken, mit allen übrigen Zutaten verrühren, pikant abschmecken, über das Gemüse giessen, kurz ziehen lassen und mit Salatblättern auf Tellern anrichten. Mit Brotwürfeln bestreut servieren.