Suche
Filter
Bookmark
105 von 143

Kikkoman Nasi Goreng vegetarisch

Zubereitungszeit 25 Min.
Kalorien (pro Portion) 2338 kJ / 559 kcal

Zutaten für 10 Portionen

  • 500 g Karotten, in dünnen Scheiben
  • 500 g rote Peperoni, in groben Würfeln
  • 500 g Zucchetti, in Würfeln
  • 200 g Lauch, in feinen Ringen
  • 100 g Zwiebeln, in schmalen Spalten
  • 10 g Knoblauch, gehackt
  • 10 g Ingwer, gehackt
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 500 g Vollei, flüssig
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • ca. 200-250 ml Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 1 kg Vollkornreis, gegart
  • Cayennepfeffer
  • Kurkuma, gemahlen
  • 100 g Frühlingszwiebeln, in feinen Ringen 

Zubereitung

Karotten, Peperoni, Zucchetti, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in je 2 EL erhitztem Sesam- und Pflanzenöl in einer (Kippbrat-) Pfanne ca. 10 Minuten dünsten. Vollei mit 3 EL Sojasauce und Pfeffer würzen und im restlichen erhitzten Öl stocken lassen. Reis zum Gemüse geben und kurz mit erhitzen. Nasi Goreng mit restlicher Sojasauce, Pfeffer, Cayennepfeffer und Kurkuma abschmecken, portionieren, mit Frühlingszwiebeln und Rührei garnieren und servieren. 

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 10 Portionen

  • 500 g Karotten, in dünnen Scheiben
  • 500 g rote Peperoni, in groben Würfeln
  • 500 g Zucchetti, in Würfeln
  • 200 g Lauch, in feinen Ringen
  • 100 g Zwiebeln, in schmalen Spalten
  • 10 g Knoblauch, gehackt
  • 10 g Ingwer, gehackt
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 500 g Vollei, flüssig
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • ca. 200-250 ml Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 1 kg Vollkornreis, gegart
  • Cayennepfeffer
  • Kurkuma, gemahlen
  • 100 g Frühlingszwiebeln, in feinen Ringen