Buntes Gemüse mit Oliven-Sojasaucen-Dip
Suche
Filter
Bookmark
160 von 415

Buntes Gemüse mit Oliven-Sojasaucen-Dip

Zubereitungszeit 50 Min.
Kalorien (pro Portion) 1836 kJ / 439 kcal

Zutaten für 4 Portionen

  • 120 g Süsskartoffel
  • 120 g Karotten
  • 240 g kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 120 g Zucchetti      
  • 100 g gelbe Peperoni       
  • 120 g Broccoli        
  • 12 Cherrytomaten (ca. 120 g)     
  • 3-4 EL Olivenöl      
  • 1 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce 
  • Kräuter, nach Belieben, z.B. Oregano, Lorbeerblatt
  • 200 ml Gemüsebouillon    

Für Oliven-Sojasaucen-Dip:

Zubereitung

  1. Süsskartoffel und Karotten schälen und mit den Kartoffeln waschen. Süsskartoffel und Karotten in Stücke schneiden, Kartoffeln halbieren und alles ca. 5 Minuten vorkochen.
  2. Zucchetti waschen und die Enden abschneiden. Peperoni halbieren, Kerne und Stege entfernen, Peperoni waschen und mit Zucchetti in mundgerechte Stücke schneiden. Broccoli in Röschen zerteilen und waschen. Tomaten waschen.
  3. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. In einer grossen Schüssel Olivenöl und Sojasauce gut verrühren. Kartoffeln und Gemüse mit den Kräutern, nach Belieben, dazugeben und vermischen.
  4. Die Gemüsebouillon in ein tiefes Ofenblech oder in eine grosse Auflaufform giessen, das Gemüse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten garen.
  5. Für den Oliven-Sojasaucen-Dip alle Zutaten ausser den Kapern in einem Mixer pürieren. Kapern hacken und dazugeben. Das Ofenblech oder die Auflaufform aus dem Ofen herausnehmen, mit dem Oliven-Sojasaucen-Dip beträufeln und mit Brot, nach Belieben, servieren.

DIESES REZEPT LÄSST SICH LEICHT AUCH AUF DEM GRILL UND ZUM BBQ ZUBEREITEN.

In diesem Rezept verwendete Produkte

Zutaten für 4 Portionen

  • 120 g Süsskartoffel
  • 120 g Karotten
  • 240 g kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)
  • 120 g Zucchetti      
  • 100 g gelbe Peperoni       
  • 120 g Broccoli        
  • 12 Cherrytomaten (ca. 120 g)     
  • 3-4 EL Olivenöl      
  • 1 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce 
  • Kräuter, nach Belieben, z.B. Oregano, Lorbeerblatt
  • 200 ml Gemüsebouillon    

Für Oliven-Sojasaucen-Dip: