Asia Steaks

Gesamtzeit 140 Min.
10 Min. Vorbereitungszeit
120 Min. Marinierdauer
10 Min. Kochzeit

Asia Steak perfekt mit Kikkoman auf dem Grill zubereitet. Rinderfilet in einer asiatisch inspirierten Marinade. Die scharfen Aromen werden mit Kikkoman Sojasauce optimal ausgeglichen. Ein besonderes Gericht für deine Gäste.

Zutaten

4 Portion(en)
 ½ 
rote Chilischote
2 
Knoblauchzehen
2 EL
Sherry
1 TL
Honig
1 TL
Sambal Oelek
4 
Filetsteaks vom Rind (ca. 4 cm dick)
Salz
Nährwertangaben (pro Portion): 858 kJ  /  205 kcal
6 g Fett
32 g Eiweiss
3 g Kohlenhydrate

Zubereitung

Schritt 1

Die Chilischote waschen, entkernen und klein würfeln, den Knoblauch schälen und pressen. Beides gründlich mit Kikkoman Sojasauce, Sherry, Honig und Sambal Oelek vermischen.

Schritt 2

Die Steaks in eine Schüssel geben und mit der Marinade überziehen. Mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Schritt 3

Die Steaks aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und salzen. Bei starker direkter Hitze (250 °C) ca. 1 ½ Minuten grillieren. Um 90 Grad drehen, um ein schönes Grillmuster zu erhalten, und weitere 1 ½ Minuten grillen. Die Steaks wenden und auf der anderen Seite ebenso grillieren.

Schritt 4

Die Steaks in eine gemässigte indirekte Zone des Grills legen und 5–10 Minuten bei 150 °C nachgaren, damit sich der Saft wieder im Fleisch verteilen kann und die Steaks saftig und zart sind. Optimal sind 50 bis maximal 55 °C Kerntemperatur.

Feuriges Sambal Oelek selbst zubereiten:

  1. 200 g rote Chilischoten waschen und mit den Samen fein schneiden. 5 Schoten geschnitten beiseitestellen.
  2. Die übrigen in 100 ml Wasser ca. 8 Minuten köcheln lassen, durch ein Sieb abgiessen und abtropfen lassen.
  3. Mit den rohen Chilischoten fein pürieren, 1 EL Öl untermischen und mit Zitronensaft, braunem Zucker, Weissweinessig und Salz abschmecken.

Rezept-ID: 959

Rezept als PDF

PDF herunterladen

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

Die Chilischote waschen, entkernen und klein würfeln, den Knoblauch schälen und pressen. Beides gründlich mit Kikkoman Sojasauce, Sherry, Honig und Sambal Oelek vermischen.

Die Steaks in eine Schüssel geben und mit der Marinade überziehen. Mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Die Steaks aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und salzen. Bei starker direkter Hitze (250 °C) ca. 1 ½ Minuten grillieren. Um 90 Grad drehen, um ein schönes Grillmuster zu erhalten, und weitere 1 ½ Minuten grillen. Die Steaks wenden und auf der anderen Seite ebenso grillieren.

Die Steaks in eine gemässigte indirekte Zone des Grills legen und 5–10 Minuten bei 150 °C nachgaren, damit sich der Saft wieder im Fleisch verteilen kann und die Steaks saftig und zart sind. Optimal sind 50 bis maximal 55 °C Kerntemperatur.

Verraten Sie uns, wie Sie das Rezept finden

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Einfach auf die Anzahl der Sterne klicken, die Sie vergeben wollen. Je mehr, desto besser!

01
02
03
04

Nichts Feines verpassen!

Registrieren Sie sich und entdecken Sie regelmässig feine Inspirationen!
Es wurden nicht alle benötigten Felder ausgefüllt.

Ich möchte über neue Angebote und Produktinformationen per E-Mail informiert werden. Melden Sie sich jederzeit kostenfrei wieder ab.