Auf Google+ teilen:

Kikkoman Sojasaucen: garantiert GMO frei!

Wir legen grossen Wert auf die Qualität und Herkunft unserer Rohstoffe sowie eine natürliche Produktion. Denn: Die hochwertigen Zutaten sind die Essenz des charakteristisch-vielseitigen Geschmacks aller Kikkoman Sojasaucen. Deshalb verzichten wir bei unseren Saucen auf künstliche Zusatzstoffe und verarbeiten ausschliesslich Non-GMO Sojabohnen. Das macht alle Sojasaucen von Kikkoman zur ganz natürlichen Würze. Gentechnikfrei und für einen vollkommen unbedenklichen Genuss.

Was bedeutet eigentlich GMO frei?

Die drei Buchstaben „GMO“ stehen für ein recht komplexes Thema: Den Einsatz von gentechnisch modifizierten Organismen. Kikkoman verarbeitet ausschliesslich Sojabohnen, die „GMO frei“ oder „frei von Gentechnik“ sind. Ein klares Qualitätsmerkmal.

Woran erkenne ich GMO in Lebensmitteln?

Alle Lebensmittel, Zutaten und Zusatzstoffe, die direkt aus GMO-Pflanzen hergestellt wurden, sind innerhalb der EU und auch der Schweiz kennzeichnungspflichtig. Erkennen lässt sich das an der Angabe “genetisch verändert” oder “aus genetisch verändertem ... hergestellt” in der Zutatenliste oder auf dem Etikett. Das gilt allerdings nicht für tierische Produkte wie Fleisch, Milch oder Eier. Die gute Nachricht: Unsere Sojasaucen sind garantiert GMO frei!